Frieden macht sich nicht von allein

Liebe PaxTerraner,

Herausforderung 2022

was für ein Jahr 2022! In so vielen Bereichen ist es ein aufregendes, anstrengendes und veränderndes Jahr.

Die einen erleben die größten Herausforderungen ihres bisherigen Lebens, die sehr anstrengend sind. Andere erleben sich als Schmetterlinge, die endlich aus ihrem Kokon schlüpfen und sich in neue Projekte stürzen.

Insgesamt kann kurz gesagt werden, dass kein Stein mehr auf dem alten Fundament mehr steht. Jeder spürt “irgendwas ist los, ich weiß nur nicht was.” Jeder spürt es sind große verändernde Zeiten. Allerdings entscheidet jeder selbst: Wer möchte ich sein, was gibt mir Kraft, durch diese herausfordernden Zeiten zu kommen.

Wieder da :-)

Pax Terra Musica ist nach einer langen Pause wieder da gewesen und wir als Team sagen: Mensch, war das ein Wochenende! Voller Freude, voller Engagement, voll mit neuen helfenden Händen. Und auch voll mit neuen Herausforderungen. Wir lernen mit jedem Festival dazu und das MIT euch! Ohne euch wäre Pax Terra Musica nie soweit gekommen! Ohne euch wäre es ganz schön langweilig :-)

Wir möchten uns bei euch bedanken! Jedes Jahr sehen wir vertraute Gesichter, treue Begleiter. Und jedes Jahr sehen wir neue Gesichter, die noch nie da waren und mit einem großen Grinsen am Ende gehen, mit dem Vorsatz: Nächstes Jahr auf jeden Fall wieder!

Neues bei uns

Nun fangen wir eine neue Phase an. Pax Terra Musica ist ein gemeinnütziges Projekt: Wir haben uns einen sozialen Auftrag gegeben, einen Ort zu schaffen, wo sich Menschen wieder auf Augenhöhe begegnen dürfen. Wir haben aber auch den Sozialen Auftrag für uns als Team: Wir arbeiten alle ehrenamtlich! Das wird nun erweitert.

Wir haben 2022 finanziell alles geschafft, was wir uns vorgenommen haben. Wir haben das erste Jahr keine Schulden! Durch euch! Durch euren Glauben an die Idee von Pax Terra Musica! Dadurch wird der nächste Schritt möglich:

Wir wollen unserem Team ein finanzielles Auskommen schaffen. Der erste Schritt passiert jetzt: Mit der ersten geringfügig bezahlten Stelle.

Selbstloses Engagement in allen Ehren, aber nach so vielen Jahren der Selbstaufopferung, das Pax Terra nur in unserer Freizeit zu gestalten, sind unsere Kraftreserven erschöpft. Wir müssen bezahlte Arbeit bei uns schaffen, dass es das Pax Terra Musica auch in Zukunft noch geben kann und dass wir Professioneller werden.

Spendenaufruf

Allerdings können wir das nur mit eurer Hilfe. Jedes Jahr sind wir bemüht für einen bezahlbaren Preis ein buntes Wochenende zu gestalten und jedes Jahr setzten wir mehr Potenzial frei. Die Fülle des Programms wächsts genauso wie das Team.

Damit die Preise weiterhin bezahlbar bleiben können und wir in unseren Plänen weiter kommen, bitten wir euch um eure freiwillige Spende.

Die Menschen, die Geld geben können: Bitte gebt uns eine monatliche Spende. Spenden sind für euch von der Steuer absetzbar. Sprich: Ihr gebt uns eine monatliche Unterstützung und könnt diese mit der nächsten Steuererklärung 100% geltend machen. Einzelspenden am Ende des Jahres sind super die Steuerlast zu senken und wir sind bemüht mit Transparenz zu zeigen, was mit diesem Geld passiert. Jeder Betrag ist willkommen!

5-10€ pro Monat reichen völlig aus (Das sind 3 Flaschen Cola o. 3 Tafeln Schokolade o. 1 Tabakbeutel investiert in ein noch besseres Pax Terra Musica 2023.)

Natürlich bleibt die Ehrenamtliche Arbeit und die Helfertickets weiter ein Element. Wir erweitern Pax Terra Musica.

Wir wünschen euch erstmal einen sonnigen Herbst :-)

Das Team Pax Terra Musica

Spenden direkt per Überweisung

Kontoinhaber: Pax Terra Musica gemeinnützige GmbH
IBAN: DE57 5003 1000 1050 8310 07
BIC: TRODDEF1
Triodos Bank N.V. Deutschland
Betreff: PTM Friedens-Spende

Spenden per PayPal

Du wirst hierbei zu PayPal.com weitergeleitet. Dort kannst Du die Höhe des Spendenbetrags eingeben und bestimmen, ob es eine einmalige oder eine monatliche Spende sein soll.

Klicke hier!

Da wir gemeinnützig sind, kannst Du Deine Spende an uns von Deiner Steuer absetzen. Bei einer Spende bis zu 200 Euro reicht als Nachweis Dein Kontoauszug. Darüber hinaus bekommst Du von uns eine offizielle Spendenquittung. Sprich uns dafür einfach an.