Auch dieses Jahr haben wir wieder ein phantastisches Programm für Euch, welches wir hier nach und nach veröffentlichen werden.

NuoFlix

Es wird einen Comicstand geben von nuoflix.de

Kategorien

Comicstand

Vor Ort

Frank Höfer

Free21

Free 21

Paul Schreyer, Mathias Bröckers, Norbert Häring, Ernst Wolff oder Ken Jebsen lesen? Kein Problem! Free21.org ist eine global ausgerichtete und unabhängige Plattform für journalistische Beiträge und qualifizierte Debatten. Fern von Relotius-Portalen funktioniert Free 21 als Netzwerk-Projekt und bezieht die Beiträge von Fachleuten aus verschiedensten Fachgebieten mit ein. Jede Mitarbeit an Free 21 geschieht ehrenamtlich und ohne Entgelt. Dies sichert Unabhängigkeit. In einem Zeitalter der Verwirrung legt Free 21 Fakten wieder frei und schafft ein qualitativ hochwertiges und unabhängiges Medium, das frei von den Zwängen und Einschränkungen großer Medienkonzerne agieren und dem Leser bei seiner Meinungsbildung eine wirkliche und ehrliche Hilfe sein kann.

Kategorien

Unabhängiges Medium, Zeitschrift

Vor Ort

tba

https://www.youtube.com/watch?v=of3fzIJUy2A

angela-kraeuterfee-pax-terra-musica-festival-brandenburg-friesack-freilichtbuehne

Angela Kräuterfee

Mein Name ist Angela Kräuterfee und ich beschäftige mich seit vielen Jahren mit Heilkräutern und essbaren Wildpflanzen. Mein Antrieb ist, dieses alte Wissen nicht verloren gehen zu lassen.

Oft hilft schon der richtige Tee, um eine Infektion zu bekämpfen oder eine Magenschleimhautentzündung auszuheilen. Trotzdem gehe ich zum Arzt, um mir eine Diagnose zu holen. Da mein Arzt sehr aufgeschlossen ist, habe ich dort auch keine Probleme und bekomme auch pflanzliche Medikamente. Meine letzte Augenentzündung habe ich mit Augentrost geheilt und die chronische Magenschleimhautentzündung mit Birkenporlingstee.

Deshalb rate ich auch nicht von Ärzten ab, sondern möchte, das ihr mündig gegenüber eurem Arzt werdet. Dann könnt ihr die richtigen Fragen stellen. Für Fragen zu diesem Thema stehe immer Offen bereit.

Kategorien

Kräuter, Organisation

Vor Ort

Angela Kräuterfee

Antennen und Signalausstellung mit Kino

Antennen- & Signalausstellung im Erlebniskino

Ingo Hoffmann betreibt im Oderbruch, nahe der polnischen Grenze, eine kleine, private Ausstellung mit

  • Alten Rundfunk-Antennen – wie sie früher wälderweise auf den Dächern standen
  • Alles zum Thema Eisenbahninfrastruktur – Signale, Bahnhofsausstattung, Oberleitung, . . . und
  • Kinotechnik in alt und neu.

Er betreibt in seiner Ausstellung ein kleines Kino und im Außenbereich eine kleine Feldeisenbahn, auf der mit einer Draisine elektrisch oder mit Muskelkraft gefahren werden kann.

Ingos Infostand befindet sich ausnahmsweise nicht im Ausstellerbereich, sondern im Vortragsraum. Denn Ingo ist nicht nur Aussteller, sondern auch unser Ton- und Video-Techniker für die Vorträge.

Kategorien

Antennen / Signale / Kino

Vor Ort

Ingo Hoffmann

Freie Linke

Wir sind Linke unterschiedlicher Strömungen, die sich aufgrund der Zuspitzung der globalen Entwicklungen auf verschiedenen Ebenen zusammengefunden haben, um gemeinsam für eine demokratische Zukunft in Freiheit und Frieden sowie den Erhalt von Grund- und Menschenrechten für alle Menschen zu kämpfen.

Wir haben uns in der Gruppe Freie Linke zusammengeschlossen. Uns eint die Ablehnung von demokratiefeindlichen Maßnahmen und Kriegshetze.

Kategorien

Politische Anteilnahme

Vor Ort

Uwe

friedensbruecke-kriegsopferhilfe-pax-terra-musica-friedensfestival-freilichtbuehne-friesack-festival-brandenburg

Friedensbrücke Kriegsopferhilfe e.V.

Seit 2015 unterstützt die „Friedensbrücke – Kriegsopferhilfe e.V.“ die Menschen in Kriegsgebieten und bildet die Brücke zwischen hilfsbereiten Menschen, Institutionen und Betroffenen. So erhalten insbesondere alte Menschen, Schwache, Kinder, alleinstehende Mütter, Kranke aber auch Tiere Grund- und Notversorgung mit Lebensmitteln und Medizin sowie Hilfe zur Selbsthilfe. Zusätzlich leisten wir Unterstützung für den Wiederaufbau, beschaffen Futter für Tiere in den Frontgebieten und tragen durch Förderung kultureller und sportlicher Veranstaltungen dazu bei, dass Kinder von der psychischen Belastung Ablenkung finden. Wir helfen überall dort, wo Not herrscht und wir über vertrauenswürdige lokale Partner verfügen, die die sachgemäße Verwendung der Spendengelder gewährleisten. Aktuell – 2019 – haben wir bereits Hilfe im Donbass, in Jemen und in Syrien geleistet.

Kategorien

Menschlichkeit, Krieg- und Friedenspolitik, Hilfe für Menschen & Tiere

Vor Ort

Angela Kräuterfee & Giorgio

Initiative-Grundeinkommen-Leipzig-Pax-Terra-Musica-Friedensfestival-Brandenburg-Friesack

Initiative Grundeinkommen Leipzig

Seit 10 Jahren sorgen wir dafür, dass Bürger unserer Stadt mehr über das Grundeinkommen wissen. Seit es das Pax Terra Musica gibt, sind wir auch hier einmal im Jahr vor Ort, um mit Euch ins Gespräch darüber zu kommen. Wie in jedem Jahr begrüßen wir Euch mit der Frage: Was würdest Du tun, wenn für dein Einkommen gesorgt wäre?

Kategorien

Grundeinkommen, Angstfreiheit, Gerechtigkeit, gutes, friedliches Miteinander

Vor Ort

Volkmar Kreiß

Nexus-Magazin

NEXUS ist ein Special-Interest-Magazin, das seit mehr als 15 Jahren erscheint und im deutschsprachigen Raum einen treuen Leserkreis hat.

Unsere Themen sind non-konformistisch im besten Sinn, d. h. wir greifen vor allem Fragestellungen und Themen abseits des Mainstreams auf, um damit zu souveränem Handeln und Denken anzuregen. NEXUS-Beiträge zeichnen sich durch ihre Vielfalt und ihren hohen Informationsgehalt aus: Wir wollen nicht durch Schlagzeilen oder Bilder beeindrucken, sondern durch tiefschürfende Texte. Was die Vielfalt der Themen und deren sehr faktenreiche, oft akademische Erläuterung betrifft, sind wir mit Sicherheit auf dem Zeitschriftenmarkt einmalig.

Kategorien

Medien

Vor Ort

Daniel Wagner und Jette Fiebig

MuNic

MuNic - Kunstausstellung

Ich biete auf dem Pax Bodypainting an. Ihr findet mich im Ausstellerbereich bei ARTopia.

Meine Lebenseinstellungen, Lieblingssprüche sind: "Sei du selbst, die Änderung, die Du Dir wünscht in dieser Welt" und "Kunst ist ein gesundes Ventil für deine Seele!"

Ich möchte Brüdern und Schwestern diese positiven Momente schenken. Liebe schenken. Ja, von Luft und Liebe kann man nicht leben, Essen und Trinken kommt nicht aus dem Nichts. Aber es ist trotzdem wichtig, diese positiven Momente, Gefühle im Leben sowas von zu genießen!

Kategorien

Kunst, Aktivismus, Mitmachen

Vor Ort

MuNic

ARTopia

Willkommen bei ARTopia - einem einzigartigen Wohnprojekt im Entstehen!

Was ist ARTopia?

ARTopia befindet sich derzeit in der Gründungsphase und strebt an, ein gemeinnütziger Verein zu werden. Unser Ziel ist es, ein inspirierendes Wohnprojekt zu schaffen, das auf den Grundpfeilern von Nachhaltigkeit, Spiritualität und Kunst basiert. Zentraler Bestandteil dieses Projekts ist die Schaffung eines öffentlichen Raums, der der Förderung von Kunstprojekten, sozialen Hilfsinitiativen, Workshops, Ausstellungen, Vorträgen und vielem mehr gewidmet ist.

Unsere Vision:

Gemeinnützigkeit: ARTopia ist bestrebt, einen positiven sozialen Einfluss in der Gemeinschaft zu schaffen und Menschen zusammenzubringen, um gemeinsam an kreativen und sozialen Projekten zu arbeiten, die das Leben anderer bereichern.

Nachhaltigkeit: Unsere Wohn- und Arbeitsräume werden nach ökologischen Prinzipien gestaltet, um die Umwelt zu schützen und einen nachhaltigen Lebensstil zu fördern.

Spiritualität: Wir glauben an die Bedeutung von Spiritualität als Quelle der Inspiration, persönlichen Wachstums und des sozialen Zusammenhalts. ARTopia wird einen Raum bieten, in dem verschiedene spirituelle Praktiken und Ideen willkommen sind.

Kunst: Kreativität ist der Kern von ARTopia. Wir möchten Künstlerinnen und Künstlern einen Raum bieten, um ihre Talente zu entfalten und die Kunst in all ihren Formen zu feiern.

Unser Angebot:

Ein öffentlicher Raum für Kunst und soziale Projekte: Dieser Raum wird der Gemeinschaft zur Verfügung stehen, um Ideen auszutauschen, Workshops zu veranstalten und soziale Initiativen zu unterstützen.

Wohnprojekt: ARTopia wird ein einzigartiges Wohnkonzept bieten, in dem Menschen mit ähnlichen Werten und Interessen zusammenleben können, um sich gegenseitig zu inspirieren und zu unterstützen.

Veranstaltungen und Ausstellungen: Wir planen, regelmäßige Veranstaltungen und Ausstellungen zu organisieren, um die Kunstszene zu fördern und lokale Künstlerinnen und Künstler zu unterstützen.

Gemeinschaftliches Engagement: ARTopia wird sich aktiv in soziale Hilfsprojekte einbringen, um einen positiven Einfluss auf die umliegende Gemeinschaft und darüber hinaus zu haben.

Wenn Sie Interesse an unserem Projekt haben oder mehr erfahren möchten, laden wir Sie herzlich ein, unsere Flyer, Satzung und weitere Informationen auf dieser Webseite zu durchstöbern. Unterstützen Sie uns auf unserem Weg, ARTopia zu einer wachsenden Gemeinschaft des Engagements, der Kunst und der Nachhaltigkeit zu machen!

Kategorien

Gemeinnütziges Wohnprojekt

Vor Ort

Uwe, MuNic aka. Nicole

Stopp Air Base Ramstein

Die Kampagne „Stopp Air Base Ramstein“ wurde von Menschen aus sozialen Bewegungen, Wissenschaftlern und Politikern initiiert. Die Kampagne bringt die Kriege, die von Ramstein ausgehen, verstärkt in die Öffentlichkeit, klärt über die zentrale Rolle, die Ramstein in der NATO Kriegsführung spielt auf und schafft mit vielfältigen Aktionen ein Klima in der Gesellschaft, das eine Schließung der Militärbasis auf die politische Tagesordnung setzt. Mitmachen, Ideen und Kreativität stehen dabei im Zentrum der Kampagne.

Kategorien

Geopolitik, Drohnenkrieg, Krieg- und Friedenspolitik, Demonstration

Vor Ort

tba

Tankifaktur

Tankifaktur #Friedensklangwelle

Stefan Becker baut Instrumente, die von einem Künstlerkreis - bestehend aus Kirsten Thon, Simone Schramm, Vanessa Todt, Sandra Hermann und ihm selbst - künstlerisch nach individuellem Wunsch gestaltet werden.
Die Tankis können von jedem, auch ohne musikalische Vorkenntnisse, leicht intuitiv gespielt werden und ...

verbreiten fühlbaren Frieden in 432 Hz.
Mit jeder Tanki, die irgendwo gespielt wird, wächst die #Friedensklangwelle.
Vielleicht wartet ja auf dem pax terra die Tanki, welche speziell dein Herz zum Schwingen bringt?
Ebenso lädt Stefan Becker als Liedermacher mit "Lieder über das Leben" im Rahmen der #Friedensklangwelle auf eine musikalische Reise mit Tanki-, Gitarrenklängen und selbst komponierten Liedern ein.
Wir freuen uns, in diesem Jahr beim pax terra mit wirken zu dürfen.
Lasst uns gemeinsam friedvolle Klänge in die Welt tragen.
Herzliche Grüße,
das Tankifaktur-Team

Kategorien

Musik, Manufaktur

Vor Ort

Stefan Becker & Kirsten Thon

Unsere Verfassung e.V.

Unser Grundgesetz ist keine Verfassung! Weil es nicht vom Volk entschieden worden ist. Entsprechend heißt es im letzten Artikel des Grundgesetzes:

"Dieses Grundgesetz … verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist." (Grundgesetz, Artikel 146)

Wie wäre es, das Grundgesetz zur Verfassung zu erheben?
Die Volksabstimmung über das Grundgesetz endlich nachzuholen –
dass wir es ganz besitzen und man es nicht mehr ignorieren kann?

Wie wäre es, dabei mit abzustimmen, dass ab sofort WIR der Souverän über alle politischen Entscheidungen – über die Entscheidungen auf Landes- und auf Bundesebene und über die Verfassung – sind?

Wir werden Flyer von "Unsere Verfassung" und ggf. Grundgesetze verteilen, zum Projekt Rede und Antwort stehen und wahrscheinlich über ein Handy oder auch Laptop die Menschen, die wollen, auch gleich auf unserer Onlineplattform abstimmen lassen (zur Volksurabstimmung über unser GG mit voller Volksabstimmung). Für die Standbetreuung sind unsere Mitglieder Norbert Voss und Peter Weber vor Ort. Ralph Boes und Stephanie Burck werden auch
sporadisch am Infotisch stehen. Geplant ist derzeitig von Mittwoch bis Sonntag.

Kategorien

Volksabstimmung über das Grundgesetz

Vor Ort

Norbert Voss, Peter Weber, (sporadisch Stephanie Burck, Ralph Boes)

GemeinWohlLobby - Bürgerinitiative für die Zukunft

GemeinWohlLobby - Bürgerinitiative für die Zukunft

Die Ende 2020 gegründete Bürgerinitiative präsentiert ihr Vorhaben einer Ablösung des Grundgesetzes durch eine erstmalig vom Volk selbst erabeitete Verfassung, gestützt auf Artikel 1 des UN-Sozialpakts (Selbstbestimmungsrecht der Völker) und Artikel 146 Grundgesetz ("Dieses Grundgesetz … verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist." .
Neben diesem langfristigen Kernprojekt mischen wir uns schon jetzt im aktuellen Gesetzesrahmen für die Ziele einer Gemeinwohlgesellschaft in die Politik ein. Aktuelle Initiativen sind: Volksentscheide auch auf Bundesebene; Verfassungsbeschwerde gegen die Bundesrepublik Deutschland wegen der grundgesetzwidrigen Zustimmung zum WHO-Pandemievertrag.

Ethiktech

Wir stellen unsere neuen App‘s vor. „Insekten Wech“ mit Ethiktech und GoodsOfPower

Energie gibt Materie Form! Waren sind GoodsOfPower. Wir bestimmen den Energiegehalt von Waren schonungslos und konsequent. Nicht nur die Waren, sondern auch ihr mittlere -das Geld-, besitzen ein Energieäquivalent. Benutzt unsere App! Last euch den Energiegehalt von Waren anzeigen. Mit GoodsofPower könnt ihr neben qualitativen und ökologischen Entscheidungen, jetzt auch energetische treffen.

Monetäre-Energie als wichtigste zivilgesellschaftliche Macht, manifestiert sich als Form gewordene Idee und Innovation, in guten Produkten, den Gütern, deren Teilhabe Modernität und Zukunft bedeuten. Diese Ökoökonomische Lehre bietet eine große Chance für die Friedensbewegung. Wenn wir begreifen, dass Waren Energiespeicher sind, dass jedes zerstörte Haus, jede Schule, jeder Flughafen, jedes Krankenhaus und jeder Betrieb, jene Millionen ihres Wertes an Energie vernichten und also CO₂ verursachen. Oder welchen energetischen Gegenwert eine Bombe wirklich vernichtet. Erst dann verstehen wir, dass ein nachhaltiger Umgang mit Energie ohne Frieden, gar nicht möglich ist.

https://ethiktech.de/insekten-wech

H.e.l.f.a.

Das Neue am H.e.l.f.a. Ansatz ist, dass wir reale und praktische Hilfe mit der globalen Vernetzung durch das Internet anstreben. Denn nur wenn alle Menschen auf der ganzen Welt zusammenhalten, gelingt es, das alte System durch Menschlichkeit zu ersetzen.

Unsere Vision ist also, alte und bewährte Konzepte mit neuen Ideen zu vereinen und diese zusammen mit vielen Helfas zu neuem Leben zu erwecken.

Des Weiteren steht H.e.l.f.a. für eine schenkende Gesellschaft, die im Idealfall ohne Geld funktioniert. Dabei greifen wir auf viele erprobte und bewährte Methoden und Lebensweisen zurück. Hierzu zählen unter anderem das Verhalten alter Stämme, die im Einklang mit der Natur leben, psychologisches Wissen und Spiritualität sowie der OpenSource-/ OpenAccess-Gedanke, die sich für transparente und frei verfügbare Informationen in der Computerwelt durchgesetzt haben.

Kategorien

Schenken

Vor Ort

Kal, Andreas aus Kiel

Elfen-Manufaktur n.e.V

"Der Zauber des Natürlichen”
Vor Ort bieten wir Sole-Schäumlinge, Naturkosmetilk, Pyramieden, Räucherwerk etc.

Deutschlandweit begleiten wir Menschen auf ihren Lebensweg mit Reiki, Reconnection, Klangschalen und medialer
Beratung.

täglich von 12-14 Uhr Auraräucherung mit Chakrenausgleich an unserem Stand Elfen-Manufaktur

Kategorien

Gesundheit

Vor Ort

Phyllis und Uwe

Werder (Havel) steht auf

"Werder (Havel) steht auf" ist eine lokale Bürgerinitiative, mit der Bürger aus Werder und Umgebung auf Montagsdemonstrationen und unserer Webseite https://www.werderstehtauf.de/ die Forderungen nach Aufarbeitung der Corona-Politik und ihren Protest gegen die aggressive Einmischung Deutschland und der NATO in den Ukrainekonflikt öffentlich kundtun.

Wir sind ...

… Frauen und Männer aus Werder (Havel) und Umgebung. Wir sind unterschiedlichen Alters und schauen auf vielfältige soziale, kulturelle und berufliche Lebensläufe zurück.  Auch unsere Weltanschauungen und politischen Vorstellungen unterscheiden sich.

Wir fordern ...

  • Frieden schaffen – doch nicht mit immer mehr Waffen, sondern mit Verhandlungen zwischen den Konfliktparteien, die auf einen fairen Interessenausgleich gerichtet sind.
  • Wiederaufnahme der Gas- und Öllieferungen aus Russland; Reparatur der Nord Stream-Gasleitungen.
  • Wiederaufnahme von normalen Beziehungen zu Russland – „Wir wollen ein Volk der guten Nachbarn sein“ (Willy Brandt)
  • Volle Souveränität für das deutsche Volk – der im 2+4-Vertrag verankerte Besatzungsstatus muss umgehend vollständig beendet werden.
  • Abzug der US-amerikanischen Truppen und Atomwaffen aus Deutschland
  • Raus aus der NATO! NATO raus aus Deutschland!

Kategorien

für Frieden | Freiheit | Selbstbestimmung

Vor Ort

Adi Golbach

Zeichenmaschiene

Ich bin Künstler und baue interaktive, kinetische Maschinen. Maschinen, die in der Lage sind, Bilder zu zeichnen. Um diese zu steuern, muss während des Zeichnens die Maschine über einfache Knöpfe bedient werden. Dann bewegen sich ‚mehrere Motoren, die über eine Armkonstruktion einen Stift über ein Papier führen. Ein spielerisches Erlebnis, weiches der Besucher am Schöpfungsprozess der Kunst teilhaben lässt. Ich würde vor Ort den Menschen die Maschinen erklären und mit ihnen gemeinsam Kunst schaffen.

Kategorien

Künstler, kinetische Maschinen, zeichnen

Vor Ort

Robert Balke

Kriegskinder

Das Projekt „Krieg&kinder“ (Kriegskinder) wurde Anfang 2023 ins Leben gerufen und ist bereits in mehreren Städten deutschlandweit ausgestellt worden.

Das Projekt umfasst:

1. eine Ausstellung:
Roll-Ups mit Fotos von verletzten Kindern, zerstörten Städten durch Kriege in Europa und Fotos von im Zweiten Weltkrieg zerstörten deutschen Städten;

2. Abspielen eines Gedichts über die Kinder des Krieges.
Weitere oder Veränderungen der Programmpunkte ergeben sich durch jeweils andere Organisatoren von Demos, die das Projekt in die jeweilige Stadt einladen.

Ziel des Projekts:
Das Projekt zielt darauf ab, die Öffentlichkeit darauf aufmerksam zu machen und sie dafür zu sensibilisieren, dass die Kriegshandlungen und/oder Kriegsbeteiligung (u.a. durch Waffenlieferungen) ganz konkrete Opfer hervorbringt, die am Wenigsten etwas dafür können. Oftmals realisieren die Menschen das nicht. Das Projekt „Krieg&kinder“ (Kriegskinder) erreicht die Herzen der Menschen u.a. durch die Konfrontation mit konkreten, realen Kinderopfern und
Zerstörung in territorialer Nähe, die auf den Roll-Ups präsentiert werden. Es ist nicht mehr eine anonyme Zahl von irgendeinem Kollateralschaden irgendwo weit weg, sondern reale kleine unschuldige Menschen. Zerstörte deutsche Städte aus dem Zweiten Weltkrieg sollen die Menschen daran erinnern, wie es schon ein Mal in Deutschland ausgesehen hat, als das Land so kriegsgeil auftrat, wie heute, und dass es dadurch schnell wieder so werden könnte, wenn das Land weiterhin Waffen liefert oder sich auf andere Weise an Kriegshandlungen in Europa (und darüber hinaus) beteiligt. Auf diese Weise denken die Menschen gründlicher über ihre Einstellung zu Kriegsbeteiligung Deutschlands in Kriegshandlungen weltweit nach. Die Menschen werden dazu angeregt darüber nachzudenken, ob auch ihre Kinder zu Kriegskindern werden sollen.

Kategorien

Ausstellungsmahnwache

Vor Ort

Nika & Mark

Leben in Verbindung

Informationen zu friedvoller Kommunikation
Kommunikation auf Augenhöhe mit Kindern -> Wie kann ich Konflikte zwischen meinen Kindern gewaltfrei lösen?

Konfliktlösungsmöglichkeiten
Angebot: Konfliktbegleitung

Bedürfnisorientierter Umgang mit Babys und Kleinkindern -> Windelfrei
Angebot: Beratung zu windelfreiem Umgang mit Baby

Optional:Was kann passieren, wenn meine Bedürfnisse als Kind nicht gesehen werden und Gefühle unterdrückt werden?

Kategorien

friedvoller Kommunikation, Konfliktbegleitung, Bedürfnisorientierter Umgang mit Babys und Kleinkindern

Vor Ort

Alina Sahl

Anzeige:

Wir bedanken uns auch dies Jahr wieder bei dem Magazin Visionen für die Kooperation.

VISIONEN Spirit & Soul – versteht sich seit mehr als 20 Jahren als Forum eines neuen Zeit­geistes für aufgeschlossene Menschen, die sich mit einer ganzheit­lichen Sicht­weise die Entwicklung ihres Bewusstseins zum „lifestyle“ gemacht haben.

VISIONEN – spricht Leser aller Altersgruppen an, die auf der Suche nach Erfüllung, nachhaltiger Lebensart und ethischen Werten sind.

https://www.visionen.com/

TobaCycle-Pax-Terra-Musica

Toba Cycle – Gib deiner Kippe die zweite Chance

2018 haben die Pax Terraner eine Woche lang Kippen aufgesammelt, um das Festivalgelände für dich angenehmer zu machen. Dieses Jahr kannst du selber aktiv werden. Hol dir am Infostand dein Recycle-System für 2€ Pfand und helfe der Umwelt.

Kategorien

Umwelt, Recycling

Vor Ort

tbs

"Auf dem Pax Terra Musica spürt jeder, wie viele Menschen die Welt für ein positives Morgen verändern wollen. Gerade für Friedensbegeisterte ist es der Ort, wo sie neue Leute kennenlernen und zusammen mit großartigen Ausstellern, Speakern und Musikern reden und feiern können."

Kilez More - Rapper & Friedensaktivist